Themen-Kochevents


Ich koche leidenschaftlich gerne und diese Leidenschaft möchte ich gerne mit Ihnen teilen. Die Themen hierzu sind unendlich. Ich bin ja eher so der Typ, der die herzhaften Gerichte bevorzugt. Aber dieses Thema ist so weitreichend, dass man nicht umhin kommt, auch einen Ausflug in andere Gefilde zu machen.

Die Küche des Eventhäuschens "Meine Auszeit" bietet 6 - 7 Personen ausreichend Platz teilzuhaben an der Vielfalt der Kochthemen. Schauen Sie mal rein, was ich mir für Sie ausgedacht habe. Ich denke, hier ist für jeden was dabei. In den Kochkursen bereiten wir uns immer ein Menü zu. Meist beinhaltet es Vorspeise, Zwischengang, Haupt- und Nachspeise. Jeder bekommt sein eigenes Rezept und alles zusammen wird im Anschluss im gemütlichen Ambiente verspeist.

 

Eine verbindliche Anmeldung ist Voraussetzung für Ihre Teilnahme und sollte per Email oder telefonisch erfolgen. Die Kosten sind Vorort in Bar zu entrichten. Veranstaltungsort ist das Seminarhaus "Meine Auszeit", Burgstraße 12, in 35325 Mücke - OT Merlau.

 


Themen & Termine


Informationsabend zum 7-Tage-Basenfastenkurs

An diesem Abend erhalten Sie einen kurzen Abriss über die Thematik des Basenfastens und erfahren, wie der von mir angebotene Kurs "7-Tage-Basenfasten" abläuft. Worauf warten Sie? Gönnen Sie Ihrem Körper etwas Gutes! Es ist so einfach und macht Spaß!!

Termine:

07.01.2020

 

Uhrzeit:

18.00 - ca. 19.00 Uhr

 

Kosten:

kostenlose Infoveranstaltung. Anmeldung erforderlich!



7 Tage Basen-Fasten

Deftige Speisen, Alkohol, wenig Bewegung, Extrem-Couching..... Das sind einige der Gründe für ein schlechtes Säure-Basen Verhältnis im Körper. Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, Gewichtzunahme.... das sind dann die Ergebnisse hieraus. Nach den letzten Kursen bin ich begeistert, wie sehr eine basische Ernährungsweise unserem Körper helfen kann, sich wieder wohl zu fühlen. Wir starten am Freitag mit einem Vortrag über basische Ernährung und kochen/bereiten uns im Anschluss für den nächsten Tag unser Frühstück und unser Mittagessen zu, so dass ihr es mitnehmen könnt und für den nächsten Tag gerüstet seid. An den folgenden 7 Tagen treffen wir uns Abends, kochen und essen unser Abendessen und bereiten wieder die Speisen für den nächsten Tag zu. Am 7. Abend lassen wir bei unserem letzten gemeinsamen basischen Abendessen die Woche Revue passieren. Für das Durchhalten zähle ich bei diesem Kurs auf die Gruppendynamik. Denn gemeinsam macht alles viel mehr Spaß.

Ihr bringt mit: Behältnisse zum Mitnehmen der vorbereiteten Speisen für den nächsten Tag. Um den ganzen Rest kümmere ich mich!

Dieser Kurs ist auch besonders gut als Gruppen-Event geeignet! Wäre es nicht schön, gemeinsam mit Freunden diese Erfahrung zu machen?

Termine:

17.01.-24.01.2020

14.02.-21.02.2020

 

Termine für Gruppen auf Anfrage

 

Uhrzeit:

Freitags - Freitags 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

190 Euro/Teilnehmer

zzgl. Kosten für Lebensmittel etc.

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



"Bitteres muss nicht bitter schmecken" Vital & Gesund mit Bitterstoffen

 Das Zauberwort zur Entschlackung und Vitalität heißt "Bitterstoffe"! Sie kurbeln den Stoffwechsel an, leiten aus und sind gut für den gesamten Organismus. Nebenbei können sie dazu beitragen, uns von dem ein oder anderen Pfündchen auf den Hüften zu befreien.

In diesem Kochkurs bereiten wir leckere Gerichte aus bitterstoffhaltigen Lebensmittel zu und lernen dabei, dass bitter nicht gleich ungenießbar heißt.

Termine:

14.05.2020

 

 

Uhrzeit:

von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Veganes Kochen für "Nicht-Veganer"

 Ob aus gesundheitlichen Gründen oder wegen der eigenen Einstellung zu Tieren.... sich vegan zu ernähren heißt, sich umzustellen. Vieles, was vorher zur "normalen" Ernährung zählte, muss neu überdacht werden. Mich hat die Thematik sehr interessiert und ich möchte in diesem Kurs zeigen, dass vegan kochen kein Buch mit sieben Siegeln sein muss und zudem gut schmeckt. Wir finden heraus welche vegane Alternativen es zu Milchprodukten, Ei, Zucker und Co. gibt und kochen uns mit diesen neuen Erkenntnissen einige Leckereien.

Termine:

07.09.2020

 

 

Uhrzeit:

von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Vegetarisch ist auch ganz lecker

 Immer mehr Menschen möchten mit dem Verzicht auf Fleisch sich und der Umwelt etwas Gutes tun. Ohne Fleisch zu leben bedeutet aber keinesfalls Verzicht auf leckeres Essen. In diesem Kurs bereiten wir uns tolle Gerichte aus der vegetarischen Welt zu.

Termine:

12.05.2020

 

 

Uhrzeit:

von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Heimat-Häppchen: Typisch Hessisch

 Himmel un Erd, Gree Soß', Äbbelwein, Handkäs mit Musik..... wer kennt sie nicht, unsere typischen hessischen Gerichte. Wir werden uns heute quer durch Hessens Kochtöpfe probieren. Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise - überraschend und abwechslungsreich.... so wie die Hessen halt sind.

Termine:

28.05.2020

 

 

Uhrzeit:

von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Leichte Sommerküche

Wenn die Temperaturen wieder steigen, hat man Lust auf leichte Speisen die satt machen, ohne zu beschweren.......Spargel - ob weiß, ob grün -, Erdbeeren, Gurken, Zuccini & Co. haben jetzt Hochsaison und bereichern jeden Teller. Getoppt mit Kräutern ein wahrhaft gesunder Gaumen- und Augenschmaus.

Termine:

02.07.2020

 

 

Uhrzeit:

 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Fingerfood & Partyhäppchen

Jetzt geht sie los, die Partyzeit. Ob Fingerfood, Salate und Dips, aus dem Topf und aus dem Ofen oder als Süße Sünden: Wir veranstalten heute unsere eigene Kochparty und probieren einige Rezepte aus, mit denen ihr vielleicht bei der nächsten Feier bei Ihren Gästen punkten können.

Termine:

23.06.2020

13.06.2020

 

Uhrzeit:

jeweils von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 30 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Termine:

15.10.2019

Küchenkäse selber machen

An diesem Abend versuchen wir uns an der Herstellung von frischen Streich-, Weich- und Grillkäsen die mit wenig Aufwand in der heimischen Küche zubereitet werden können. Schnell und einfach veredeln wir die Milch zu ganz unterschiedlichen süßen und herzhaften Produkten, die im Anschluss gleich kalt und warm genossen werden.

Termine:

19.08.2020

20.10.2020

 

Uhrzeit:

18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

35 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Koch Workshop: Äthiopien

Ein Charakteristikum Äthiopiens ist die traditionelle Kaffeezeremonie, die für Europäer eine ähnlich exotische Erfahrung darstellt wie etwa die äthiopischen Speisen, die zum Teil sehr scharf sein können. Dazu gehört etwa Doro Wot, eine Art Hühnereintopf mit Kartoffeln, Paprika und Ingwer, gewürzt mit spezifischen Gewürzen, wie das in Äthiopien häufig verwendete Berbere. Eine tägliche Beilage etwa ist Injera, ein Fladenbrot aus Hirse, Mehl, Hefe und Wasser. An diesem Abend tauchen wir ein in die kulinarische Welt Äthiopiens und verspeisen im Anschluss in gemütlicher Runde, denn zum Essen benutzen wir kein Besteck, sondern unsere rechte Hand.

Termine:

25.08.2020 

Uhrzeit:

jeweils von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Tolle Knolle: Kartoffel

Die Kartoffel fristet im Allgemeinen ein Dasein als gemeine Beilage. In diesem Kurs setzen wir die tolle Knolle mal so richtig in Szene. Lasst euch überraschen für was dieses Nachtschattengewächs alles noch zu gebrauchen ist.

Termine:

05.11.2020

Uhrzeit:

jeweils von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



So schmeckt der Herbst

Maronen, Pastinaken, Rote Beete..... das schmeckt nach Herbst. Hier greifen wir die Thematik des saisonalen Kochens auf und zaubern uns ein herbstliches Menü.

Termine:

27.10.2020

Uhrzeit:

jeweils von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Kürbis - Eine Schatztruhe voller Vitalstoffe

Der Kürbis lässt sich nicht nur zu einer Suppe verwandeln. Man kann aus ihm auch Gemüse, Brot, Salate, Bratlinge und vieles mehr zaubern. Nach einer kleinen Kürbiskunde kann es dann auch damit schon losgehen.

Termine:

17.11.2020

Uhrzeit:

jeweils von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Kochen mit Wildkräutern:

Die Termine zu o.g. Thema finden Sie hier:

 

 



Neue Ideen für's Fondue

Das Fondue ist für viele von uns das obligatorische Weihnachtsessen.  Wer hier ein wenig "frischen Wind" mit neuen Kreationen auftischen möchte ist in diesem Kochevent gut aufgehoben. Viele Ideen für Dips und Saucen, Beilagen und sonstige begleitende Leckereien bietet dieser Kurs für euch. Wir bereiten im Vorfeld gemeinsam all diese leckeren Sachen zu und nehmen uns im Anschluss Zeit, diese bei einem klassischen Fleischfondue zu vernaschen.

Der Preis für den Kurs beinhaltet alle Zutaten inkl. einem Gläschen Wein zum Essen sowie anti-alkoholische Getränke und ein Handout mit den Rezepten.

 

Termine:

13.11.2020

 

Uhrzeit:

von 18.00 - ca. 22.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 45 Euro pro Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Die etwas andere Weihnachtsfeier: "Wichtelkochen"

Wollen ihr dieses Jahr wirklich wieder das Selbe machen wie schon die Jahre zuvor???? Ich hatte letztes Jahr ein Wichtelkochen mit meinen Mädels.... Ich gab das Fleisch vor und meine Mädels entschieden unter sich, wer was kochte: Vorspeise, Suppe, Beilagen, Nachtisch. Keine verriet der Anderen, was es sein würde und brachte zum Termin die Hauptzutaten für ihr Gericht mit und kochte zusammen mit den anderen hier Vorort. Ich kann Euch sagen: Das!! war Klasse! Wenn auch ihr Lust auf die etwas andere Weihnachtsfeier habt, sprecht mich an!

Termine:

nach Verein-barung

 

Uhrzeit:

jeweils von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

jeweils 27 Euro pro Kurs und Teilnehmer

 

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen



Weitere Themen und Termine sind in Arbeit.


Termine für Vereine und Gruppen gerne auf Anfrage.