Kochen mit Wildkräutern


Früher ernährte man sich davon, was der Boden zu der jeweiligen Jahreszeit her gab. Heute ist man es gewohnt, zu jeder Jahreszeit das zu essen, worauf man Lust hat. Der Gang in den Supermarkt macht es möglich. Dabei sind die Waren, die es dort zu kaufen gibt - was den Nährstoffgehalt angeht -  nicht wirklich gehaltvoll. Vielmals haben Salat, Tomaten und Co. nie nährstoffreichen Boden gesehen. Daher spricht vieles dafür, sich der alten Zeiten zu besinnen und das zu verwerten, was gerade wächst. Wildkräuter bieten mit ihren Inhaltstoffen, Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen reichlich Möglichkeiten, Speisen aus dieser Hinsicht enorm aufzuwerten. Ob als Beigabe oder als eigenständiges Essen geben sie unserem Körper die dringend benötigten Mittel um den Stoffwechsel anzukurbeln und die Giftstoffe auszuschleusen. Wildkräuter tragen somit dazu bei, unser Immunsystem zu stärken.

 

Eine verbindliche Anmeldung ist Voraussetzung für Ihre Teilnahme und sollte per Email oder telefonisch erfolgen. Die Kosten sind Vorort in Bar zu entrichten. Veranstaltungsort ist das Seminarhaus "Meine Auszeit", Burgstraße 12, in 35325 Mücke - OT Merlau.

 


Themen & Termine


Kochen mit Wildkräuter - Tageskurs

In gemütlicher Runde bei einer Tasse Tee, starten wir den Tag mit einem Vortrag über die Pflanzen, die wir heute sammeln werden um sie zu leckeren Speisen zu verarbeiten. Danach machen wir eine Kräuterwanderung, bei der wir uns die Pflanzen für unser Mittagessen pflücken. Zurück im Seminarhäuschen geht es dann an die Verarbeitung zu leckeren Gerichten. Je nach Termin variieren die Gerichte natürlich dem Lauf der Jahreszeit entsprechend. Wir werden sowohl Gerichte mit den Kräutern aufwerten als auch die Kräuter als Separates zubereiten. Bleiben Sie offen und lassen Sie sich überraschen.

Die maximale Teilnehmerzahl für diesen Kurs ist auf 6 Personen beschränkt. Die Kosten beinhalten Essen, Getränke  und Handout.

Termine:

13.04.2019

 

 

Uhrzeit:

jeweils von 10.00 - ca. 16.00 Uhr

 

Kosten:

60 Euro pro Teilnehmer pro Kurs



Kochen mit Wildkräuter - Abendkurs

Für diejenigen unter Ihnen, die die Wochenenden schon verplant haben, aber trotzdem gerne mit Wildkräutern kochen möchten, biete ich eine verkürzte Variante als Alternative  zu dem Tageskurs an:

An diesem Abend bereiten wir leckere Gerichte aus den Wildkräutern zu, die ich im Vorfeld für Sie aus der Natur gesammelt habe. Auch hier variieren die Gerichte natürlich dem Lauf der Jahreszeit entsprechend. Wir werden sowohl Gerichte mit den Kräutern aufwerten als auch die Kräuter als Separates zubereiten.

Die maximale Teilnehmerzahl für diesen Kurs ist auf 6 Personen beschränkt. Die Kosten beinhalten Essen, Getränke  und Handout.

Termine:

08.05.2019

26.06.2019

13.08.2019

Uhrzeit:

jeweils von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

30 Euro pro Teilnehmer pro Kurs



Vital mit Bitterstoffen -  Kochen mit bitterstoffhaltigen Wildkräuter & anderen Lebensmitteln

Bitterstoffe sind wahre Lebenselixiere, die helfen können, unseren Stoffwechsel anzuregen und  Giftstoffe auszuleiten. Bitterstoffe bewirken viele gute Prozesse in unserem Körper und daher ist es sicherlich einmal interessant zu schauen,  wie wir sie in unserem täglichen Essensplan ein bauen können. Wir werden in diesem Kurs bitterstoffhaltige Lebensmittel wie Getreide, Gemüse, Obst und Wildkräuter zu schmackhaften Gerichten zubereiten und Sie werden sehen, dass Bitter nicht gleich Bitter ist.

 

Die maximale Teilnehmerzahl für diesen Kurs ist auf 6 Personen beschränkt. Die Kosten beinhalten Essen, Getränke  und Handout.

Termine:

03.04.2019

 

Uhrzeit:

von 18.00 - ca. 21.00 Uhr

 

Kosten:

27 Euro pro Teilnehmer pro Kurs



Alternative Termine für Gruppen und Vereine gerne auf Anfrage.